Rahmer Traktor Club

Das Landtechnikmuseum zwischen Düsseldorf und Duisburg

 

Landtechnik-Kleinod inmitten grüner Natur

Hier könnte die Zeit stehen geblieben sein – in unmittelbarer Nachbarschaft der vielbefahrenen Bahnstrecke Düsseldorf – Duisburg, mitten im Grünen zwischen dem modernen Flughafen Düsseldorf International und dem Standort der Hüttenwerke Krupp Mannesmann, das jährlich vier Millionen Tonnen Stahl produziert. Und zwischendrin, auf dem Gelände eines ehemaligen Gartenbaubetriebes, wird heute alter Stahl lebendig erhalten, entsteht das Landtechnikmuseum des Rahmer Traktor Clubs. Erfahren Sie mehr über unser Hobby, unser Museums-Projekt und über alte Traktoren aus den 1950er und 1960er Jahren.



AUSSTELLUNG

Unser Clubgelände liegt direkt an der Stadtgrenze zwischen Düsseldorf und Duisburg. Auf 4300 Quadratmetern Fläche befinden sich eine begrünte Ausstellungsfläche mit verschiedenen Ackerbaugeräten, eine Halle mit Clubräumen und Werkstätte sowie Unterstellplätze für derzeit 20 Traktoren und landwirtschaftliche Kleingeräte.


RESTAURATION

In der clubeigenen Werkstätte restaurieren und warten unsere Mitglieder landtechnische Maschinen, zum Beispiel Traktoren der 50er und 60er Jahre. Unser Ziel ist es, die einfache und überschaubare Technik der Nachkriegszeit betriebsfähig zu erhalten – und das mit TÜV-Siegel und  Straßenzulassung. 


CLUBLEBEN

Ein Ausflug ins Grüne steht bei unseren Mitgliedern regelmäßig auf dem Programm. Entschleunigen Sie aus dem Alltag und entdecken Sie bei gemütlichen 20 km/h die Landschaft zwischen Niederrhein, Ruhrtal und Bergischem Land. In Kürze steht für  Mitglieder ohne eigenes Fahrzeug auch ein Leihtraktor zur Verfügung.


Interessieren Sie sich für alte Landtechnik, für alte Traktoren mit ihrer überschaubaren Mechanik? Dann sind Sie eingeladen, auf unserer Internetseite weiter zu stöbern. Und Sie sind eingeladen, uns vor Ort zu besuchen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Gerne melden Sie sich vorher an und vereinbaren einen Termin über unser Kontaktformular oder unser Kontakttelefon.


WAS WIR NICHT SIND

Wir sind kein Verein, der gewerbsmäßig alte Traktoren zum selbst Fahren oder für andere Zwecke vermietet. In der Regel sind die bei uns eingestellten Traktoren Eigentum unserer jeweiligen Mitglieder. Wenn Sie aber für ein Ereignis einen Traktor anmieten möchten (als Austellungsobjekt oder rollend mit Fahrer), so können Sie über unser Kontaktformular gerne eine Anfrage an den RTC richten. Wir leiten diese Anfrage an unsere Mitglieder weiter, ohne dabei als Vermittler tätig zu werden. Es kann ausschließlich eine direkte Vertragsbeziehung zwischen einem Mitglied als eigenständiger, in eigenem Namen handelnder Rechtsperson und dem Auftraggeber zustande kommen.