Rahmer Traktor Club

Das Landtechnikmuseum zwischen Düsseldorf und Duisburg

 

Technik-Kleinod inmitten grüner Natur

Der Rahmer Traktor Club begrüßt Sie auf seiner neuen Internet-Präsenz. Die Inhalte dieser Seiten werden derzeit komplett neu aufgebaut und sind daher noch nicht vollständig. Es lohnt sich aber, wenn Sie uns von Zeit zu Zeit virtuell besuchen, denn es kommen in den nächsten Tagen weitere Seiten mit interessanten Informationen dazu. 

 


Ausstellung

Unser Clubgelände liegt direkt an der Stadtgrenze zwischen Düsseldorf und Duisburg. Auf 4300 Quadratmetern Fläche befinden sich eine begrünte Ausstellungsfläche mit verschiedenen Ackerbaugeräten, eine Halle mit Clubräumen und Werkstätte sowie Unterstellplätze für derzeit 20 Traktoren und landwirtschaftliche Kleingeräte.


Restauration

In der clubeigenen Werkstätte restaurieren und warten unsere Mitglieder landtechnische Maschinen, zum Beispiel Traktoren der 50er und 60er Jahre. Unser Ziel ist es, die einfache und überschaubare Technik der Nachkriegszeit betriebsfähig zu erhalten – und das mit TÜV-Siegel und  Straßenzulassung. 


Clubleben

Ein Ausflug ins Grüne steht bei unseren Mitgliedern regelmäßig auf dem Programm. Entschleunigen Sie aus dem Alltag und entdecken Sie bei gemütlichen 20 km/h die Landschaft zwischen Niederrhein, Ruhrtal und Bergischem Land. In Kürze steht für  Mitglieder ohne eigenes Fahrzeug auch ein Leihtraktor zur Verfügung.